Verkehrseinschränkungen

In der Stadt Schönebeck werden in mehreren Bauabschnitten bis voraussichtlich Mitte/Ende 2024 Straßenbauarbeiten durchgeführt. Dadurch kommt es auch zu Vollsperrungen einiger Straßenabschnitte, die von unseren Linien befahren werden. Durch innerstädtische Umleitungen sind hier Fahrplanänderungen und geringe Verspätungen nicht vermeidbar. Folgende Linien sind derzeit davon betroffen:

Linie 130

  • vom 29.04. bis 24.05. entfallen die Hst. Poliklinik und Heinrich-Rau-Straße aufgrund einer Vollsperrung im Bereich Am Stadtfeld
  • vom 20.05. bis 27.05. entfallen die Hst. Markt und Salzblume aufgrund des Brunnenfestes / Ersatzhaltestelle ist hier Busbahnhof
  • vom 21.05. bis 24.05. entfällt die Hst. Alt Felgeleben aufgrund einer Vollsperrung der Gnadauer Straße
  • vom 21.05. bis 14.06. entfallen die Hst. Esterhuser Straße, Pfuelstraße und Westfriedhof ersatzlos / die Hst. Garbsener Straße ist für Linie 130A in die Wilhelm-Hellge-Straße verlegt - für Linie 130B nutzen Sie bitte Hst. Am Malzmühlenfeld

Linie 132

  • vom 21.05. bis 24.05. entfällt die Hst. Felgeleben, Schulstraße aufgrund einer Vollsperrung / als Ersatz nutzen Sie bitte die Hst. Alt Felgeleben

Linie 139

vom 08.04. bis vsl. 31.05. entfallen die Hst. Einkaufspark Süd und Schniewindhaus / bitte nutzen Sie Sie als Ersatz die Hst. Salzelmen, Bahnhof

 Aktualisiert: 15.05.2024 / 10:15 Uhr

Vom 26.02. bis vsl. 25. Juni 2024 ist die Haltestelle Flutbrücke aufgrund von Hochwasserschutzbaumaßnahmen gesperrt.

Linie 111 (ohne Fahrt 28 u. Fahrt 32) verkehrt über die Ersatz-Hst. Am Rößeberg – Kaiplatz und lt. Fahrplan weiter in beiden Richtungen. Die Fahrten 28 und 32 verkehren über die Hst. Breite Str. zur Abholung der Schülerbeförderung

Linien 119 und 125 Zubringerfahrten Schülerbeförderung verkehren an/ab Breite Str. lt. Fahrplan

Hst. Ilberstedter Str. / Winzergasse / Flutbrücke / Breite Str. / Marienkirche entfallen

Linie 115 Hst. Flutbrücke entfällt - Hst. Breite Straße bitte neue Abfahrszeiten beachten!

Die aktuellen Fahrpläne finden Sie HIER.

Aktualisiert: 15.03.2024 / 09:45 Uhr

Wegen der Erneuerung eines Durchlasses wird die Straße zwischen Löderburg, Lust und Athensleben ab Montag, den 16.10.2023 voll gesperrt. Somit kann Athensleben nicht mehr mit der Staßfurter Stadtlinie 150 über Löderburg erreicht werden. Alle Fahrten der Linie 150, die bisher Athensleben bedienten, enden bzw. beginnen in Löderburg, Lust. Athensleben wird über Hecklingen an den ÖPNV angebunden, wozu einige Fahrten der Linie 150 über Gänsefurth hinaus nach Athensleben verlängert werden. Abfahrten ab Athensleben erfolgen grundsätzlich als Rufbus, d.h., dass der Fahrtwunsch mindestens eine Stunde im Voraus unter 03471 356 916 angemeldet werden muss.
Die Fahrzeiten der Linie 150 innerhalb Staßfurts ändern sich nicht.
Neben den Fahrten der Linie 150 werden zwei Fahrten der Linie 160 (Staßfurt – Schneidlingen – Egeln) an Schultagen zusätzlich über Athensleben geführt. Dies betrifft die Fahrt um 6:31 ab Cochstedt nach Staßfurt (Athensleben ab 6:50) und um 13:31 ab Staßfurt Nord nach Egeln. Bei beiden Fahrten kommt es zu Fahrzeitverschiebungen.

Die genannten Änderungen gelten voraussichtlich bis Mai 2024. Die gültigen Fahrpläne finden Sie hier.

Aktualisiert: 21.03.2024 / 06:30 Uhr

Vom 20.09 bis vsl. 30. Juni 2024 werden in Groß Rosenburg die Haltestellen auf Grund einer Baumaßnahme verlegt. Bitte nutzen Sie die Ersatzhaltestellen Fabrikstraße (zwischen Str. d. Jug. und Hauptstraße), sowie Bruchweg/Gartenstraße.

Aktualisiert: 13.09.2023 / 14:00 Uhr

Nach Beendigung der Havariereparatur ist die Tragfähigkeit der Gänsefurther Straße beschränkt. Die Buslinien 150 und 153 werden bis zum 18.02.2024 über die Löderburger Straße umgeleitet, die Haltestellen Gänsefurther Straße und August-Bebel-Straße können in beiden Richtungen leider nicht bedient werden. Bitte benutzen Sie ersatzweise die Haltestellen Staßfurt Nord oder Botanischer Garten.

Ab 19.02.2024 werden die genannten Linien über die Dr.-Frank-Straße umgeleitet. Dadurch kann die Haltestelle August-Bebel-Straße in beiden Richtungen wieder planmäßig bedient werden. Die Haltestelle Gänsefurther Straße wird in beiden Richungen in die Dr.-Frank-Straße verlegt.

Aktualisiert: 16.02.2024 / 10:40 Uhr

Mein Takt

marego 01

Logo INSA